Als Lisa und einige Freundinnen in einem Feld neben ihrem Wohnhaus ein Nest mit zwei jungen Feldhasen entdeckte beobachtete sie mit ihren Eltern die kleinen Häschen einige Tage und mussten feststellen, dass es keine Mutter für die beiden gab.

So nahmen sie die beiden Kleinen nach Hause und versuchten sie mit einer Pipette aufzuziehen. Mitlerweile knabbern sie zur Freude der Kinder auch schon an einem Apfelstück.

Wenn sie größer sind werden sie an einen Tierpark in Gänserndorf-Süd, der auch Feldhasen beherbergt, übergeben.

 

Bildtext: Maxi und Lisa beim Füttern der Hasen

 

 

Download
vymy feldhasen klein.txt
Text Dokument 602 Bytes
Download
lisahase 01.jpg
JPG Bild 1.6 MB
Download
lisahase 02.jpg
JPG Bild 1.6 MB
Download
tlisahase.jpg
JPG Bild 435.5 KB
Download
tlisahase1.jpg
JPG Bild 381.8 KB
Download
tlisahase2.jpg
JPG Bild 409.6 KB