ÖVP verweigert Gedenkminute für getötete Leonie im Parlament – SPÖ, Neos und Grüne schweigen
Politik · 09. Juli 2021
Wörtlich als „schäbig“ bezeichnete FPÖ-Chef und Klubobmann Herbert Kickl die Ablehnung der ÖVP, im Parlament eine Gedenkminute für die von Asylwerbern mutmaßlich ermordete 13-jährige Leonie abzuhalten. Kickl verurteilte zudem das Schweigen der anderen Parteien zu den Ausführungen von Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka (ÖVP).
FPÖ: „LEX HYGIENE AUSTRIA“-Lohndumping wird in Zukunft rentabler
Politik · 03. Juli 2021
Gesetzesnovelle für Kurz‘ Freunderl? Das fragt nicht nur "Wochenblick", sondern auch normaldenkende Bürger! Es war ein Prinzip zur Vorbeugung von systematischer Ausbeutung im großen Stil. Dass damit jetzt Schluss ist, dürfte so manchen „Freunderln“ im Dunstkreis des Kanzlers – nicht nur die „Hygiene Austria“ geriet wegen eines fragwürdigen Verhältnisses zu den eigenen Mitarbeitern in die Kritik – gelegen kommen. Arbeitsminister Martin Kocher hingegen erklärte, dass die...
Böhmermann: “Es wird richtig türkis"
Politik · 06. Mai 2021
Der deutsche Satiriker Jan Böhmermann lässt in seinem Podcast aufhorchen. In seiner Schlusssendung am Freitag soll es „monothematisch türkis“ zugehen. Kommt nun die ÖVP-Folge?
Schrittweise zur Enteignung: Wie uns Gewessler heimlich das Auto wegnimmt
Corona · 06. Mai 2021
Dass sich grüne Politiker mit den Plänen der globalistischen „Agenda 2030“ identifizieren können ist keine Neuigkeit. Ebensowenig, dass damit im Namen der „Nachhaltigkeit“ die Welt radikal umgebaut werden soll. Wie perfide dies in einzelnen Schritten geschehen soll, zeigt sich aber beim Plan, Autos mit Verbrennungsmotoren bis 2030 abzuschaffen. Denn dies trifft vor allem die arbeitende Bevölkerung und darunter besonders Pendler und Personen, die zu Berufszwecken auf ein Gefährt...
Fiasko bei Chinas Raumstation: Rakete rast unkontrolliert auf Erde zu
Reisen · 06. Mai 2021
China baut aktuell eine eigene Raumstation. Das Kernmodul ist bereits im All – doch die 20 Tonnen schwere Rakete, die es dorthin brachte, rast nun unkontrolliert auf die Erde zurück. Experten befürchten einen Trümmerregen.
Kneissl im Ibiza-Ausschuss über Regierungsinserate
Politik · 06. Mai 2021
„Guten Willen“ in Zeitungen kaufen
Entschlagungskontroverse um Kurz-Intimus Bonelli im Ibiza-Ausschuss
Politik · 05. Mai 2021
Rund um die zweite Befragung von Bernhard Bonelli im Ibiza-Ausschuss entwickelte sich eine ungewöhnlich heftige Debatte. Antworten lieferte die rechte Hand des Kanzlers aber keine, berichtete ZackZack.
Französischer Journalist von Dschihadisten in Mali entführt
Reisen · 05. Mai 2021
Bamako. Islamische Extremisten in Mali haben einen französischen Journalisten entführt. Der Generalsekretär der Journalistenorganisation Reporter ohne Grenzen, Christophe Deloire, teilte am Mittwoch mit, Olivier Dubois sei am 8. April in Gao im Nordwesten Malis verschleppt worden.
Masken fielen bei Überprüfung allesamt durch
Politik · 05. Mai 2021
Wie der Wochenblick berichtete untersuchten Investigative Journalisten des ZDF stichprobenartig die vermeintlichen Schutzmasken von nur sechs Herstellern.
Almosen für die Wirtschaft
Politik · 03. Mai 2021
Das Volk muss mit Almosen zufrieden sein. So denkt wahrscheinlich Bundeskanzler Sebastian Kurz.

Mehr anzeigen